Fachbodenregale
Weitspannregale
Palettenregale
Kragarmregale
Lagerbühnen
 
Paletten übersichtlich lagern...
  Palettenregalsystem M80-160   Palettenregalsystem M80-160, verschraubte Ausführung

Das Standard-Palettenregalsystem zeichnet sich vor allem durch die folgenden Funktionsmerkmale aus:

Direkter Zugriff auf jede eingelagerte Palette. Leichte Bestandskontrolle, da jeder Lagerplatz eine Palette beinhaltet. Anpassungsfähig an jede Last, unabhängig von Gewicht oder dem Volumen.
Die Aufteilung erfolgt gewöhnlich mittels Seitenregalen, die nur von einer Seite bedient werden können, und zentralen Regalblöcken, die von zwei Seiten bedient werden können. Der Abstand zwischen den Regalen, sowie die Regalhöhe, hängen von den verwendeten Flurförderzeugen, bzw. den Hubmitteln und der Höhe des Lagers ab.
Die Breite der Gänge, die das jeweilige Regalförderfahrzeug benötigt, ist unterschiedlich und hängt außerdem von den Palettenmaßen und der Seite ab, von der sie be- und entladen werden.
Jedes Lager besitzt einen ganz konkreten Lagerbedarf, der genau analysiert werden muß, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Der hohe Grad an Komplexität verlangt eine möglichst genaue Analyse des Ist-Zustandes. Auf der Grundlage dieser Auswertung erfolgt dann die Lagerneuplanung.
 
  Durchlaufregale   Durchlaufregale

Die schwerkraftgesteuerten Durchlaufregale verfügen über leicht abschüssige Rollenbahnen, über die die Paletten gleiten. Die Paletten werden am obersten Ende der Kanäle abgesetzt und bewegen sich aufgrund der Schwerkraft mit kontrollierter Geschwindigkeit zur entgegengesetzten Seite. Dort stehen Sie dann zur Entnahme bereit, ohne daß dabei die erste Palette von den jeweils nachfolgenden weggedrückt wird.
 
  Drive-In-Regale Drive-In-Regale

Dieses Lagersystem besteht aus Regalanlagen, die über innere Ladestraßen mit Stützschienen für Paletten verfügen. Die Regalförderzeuge bewegen sich in diesen Innenstraßen, wobei sie Ihre Last oberhalb der späteren Lagerhöhe transportieren.
Um die Manöver der Regalförderzeuge zu beschleunigen, können in den Gängen auch Führungsschienen angebracht werden.
Maximale Nutzung des verfügbaren Raums!
© StahBiel. Alle Rechte vorbehalten. Impressum